Es ist unser Credo, nach dem wir unseren Unterricht gestalten. Unser Grundprinzip und das, was man von uns erwarten kann:

Fragen. Lernen. Wissen.

Alle unsere Angebote zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Betreuungsqualität und umfassende Inklusivleistungen aus, wie man sie sonst nicht bekommt. Und dies zu einem dauerhaft günstigen Preis, um die Teilnahme für möglichst viele Studierende zu ermöglichen. Wir haben uns die Frage gestellt: “Ist da noch mehr möglich?” 

Wir konnten diese Frage mit “JA” beantworten. Unsere Betreuung geht mit der Einrichtung unserer eigenen Lernplattform nun einen weiteren Schritt vorwärts. Wir wollen

  • die Betreuung noch umfassender gestalten,
  • den Prozess des eigenständigen Lernens über die Präsenztermine hinaus unterstützen,
  • die Interaktion mit den Teilnehmern, auch untereinander, noch besser koordinieren,
  • multimediale Inhalte besser in unsere Lehrveranstaltungen einbauen,
  • die Studierenden bei der Bewältigung von Hausaufgaben und der Klausurvorbereitung noch besser unterstützen,
  • und neue Standards in der Betreuung von Studierenden im Hochschulsektor setzen.

Die Nutzung der Lernplattform ist eine für uns selbstverständliche Inklusivleistung und damit für unsere Teilnehmer kostenlos.

Ein paar Bedienungshinweise

Auf dieser Seite gibt es in den Aufklappmenüs ein paar Informationen zur Bedienung der Plattform und damit gleichzeitig einen Überblick über die Funktionen. Für weitere Fragen wende Dich einfach direkt an uns.

Zur Erstanmeldung wählt man den Button: “Neues Benutzerkonto registrieren”.

Bei der Einrichtung eines neuen Benutzerkontos kann man einen Registrierschlüssel eingeben. Diesen erhältst Du von deinem Dozenten bei der ersten Präsenzveranstaltung. Er ermöglicht Dir, Dich bei unseren Kursen anzumelden.

Danach füllst Du einfach alle weiteren Angaben aus. Wir benötigen ausschließlich Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse zum Betrieb der Plattform. Wir verwenden Deine Daten selbstverständlich vertraulich und nur im Rahmen unserer Kurse. Die Nutzungsbedingungen musst Du akzeptieren.

Nach der Erstanmeldung siehst Du Deinen persönlichen Schreibtisch. Du findest in der Seitenleiste einen Kalender, in dem alle Kurse erscheinen (dafür auf den Link mit Monat und Jahr klicken).

Über das Magazin kannst Du auf die Kurse zugreifen und Dich dort eintragen.

Wähle den Kurs aus, an dem Du teilnimmst. Für manche Kurse wird eine gesonderte Freischaltung benötigt. Die Modalitäten legt der jeweilige Dozent fest und teilt dies beim ersten Termin gemeinsam mit dem Registrierschlüssel mit.

Im Magazin gelangst Du zu den jeweiligen Kursen du Klick auf den Link. Du kannst die Kurse auch suchen, in dem Du den Namen des Faches oder des Dozenten eingibst. Die Suchfunktion befindet sich oben rechts.

Um auf einen Kurs zuzugreifen, benötigst Du meist ein Kurspasswort oder eine Freischaltung vom jeweiligen Kursleiter. Diese Modalitäten legt jeder Dozent selbst fest und teilt diese in der ersten Stunde mit. Im Kurs selbst stehen verschiedene Inhalte bzw. Ordner zur Verfügung. Dort kannst Du dich auch in Gruppen eintragen, falls ein Kurs in mehreren Gruppen stattfindet.

In den Kursen stehen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, um das Lehren und Lernen zu unterstützen. Dazu gehören:

  • die zentrale Bereitstellung von Dateien und Links
  • die Verwaltung und Bearbeitung eines gemeinsamen Wikis für den Kurs
  • die gemeinsame Nutzung eines Forums für Fragen durch alle Teilnehmer (inkl. Dateiupload etc.)

Darüber hinaus gibt es im Dateiordner noch die Möglichkeit, Links und PDFs zur Verfügung zu stellen.

Die Lernplattform besitzt ein internes Mailsystem. Du kannst dich damit an einzelne Teilnehmer aus der Gruppe wenden, ohne Deine private Adresse preisgeben zu müssen oder seine zu kennen.

Außerdem können wir durch das interne Mailsystem Informationen an die Kursteilnehmer sehr einfach versenden, ohne jemanden in der Liste der Empfänger zu vergessen.

E-Mail-Weiterleitung

Falls du Deine Mails zusätzlich in deinem eigenen Postfach empfangen möchtest, kannst Du dies unter Mail → Einstellungen → Weiterleitung/Lokal empfangen einstellen.

In jedem Kurs steht ein Forum für Fragen zur Verfügung. Dort dürfen alle Teilnehmer Themen erstellen, kommentieren, Dokumente hochladen und sich an der Diskussion beteiligen.

Im Forum selbst befindet sich eine Liste aller Beiträge, die durch einen Klick geöffnet werden können. In jedem Thema könnt ihr, sofern es noch dafür freigeschaltet ist, Beiträge und Antworten schreiben. Für jeden Beitrag ist es möglich, ein Dokument (Bilder, PDFs) anzuhängen.

Ein neues Thema mit einem aussagekräftigen Betreff öffnet man über den Button “Neues Thema”.

Durch Klick auf “Antworten” kann man auf einen Beitrag reagieren und etwas dazu formulieren. Dabei ist es wieder möglich, Anhänge (z. B. den eigenen Rechenweg, Fotos) hochzuladen und damit das Geschriebene zu unterstützen. Beiträge können später durch den Ersteller bearbeitet werden.

Das Forum ist eine Möglichkeit, rund um die Uhr Fragen zu stellen und seine eigenen Fragen damit allen anderen Kursteilnehmern zugänglich zu machen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass gerade das sehr interessant sein kann! Wenn ihr eure Fragen teilt, regt das auch eure Kommilitonen zu weiteren Fragen an. Außerdem muss nicht das E-Mail-Postfach unter den Anhängen leiden.

Mit Hilfe der Lernplattform geben wir Euch die Möglichkeit, Euren Lernstand durch kleine Tests von uns zu überprüfen. Diese sind entweder im Single-Choice oder Multiple-Choice-Modus. Wir können aber auch Zahlenwerte abfragen und Freitexteingaben händisch kontrollieren. Das gibt uns ein gutes Feedback.

Durch die Tests möchten wir Euch dazu anregen, den Stoff zu wiederholen. Unser Ziel ist es, Euch bei Eurem Prüfungserfolg zu unterstützen. Das schaffen wir nur in Zusammenarbeit.

Für jeden Kurs gibt es ein Kursbuch, in dem kurz die Themen der jeweiligen Stunde aufgelistet werden. Außerdem können wir dort weiterführendes Material zur Verfügung stellen. Das Kursbuch hilft bei der thematischen Wiederholung und der Aufarbeitung der Inhalte.

Das Kursbuch kann wahlweise auch gemeinsam mit den Teilnehmern bearbeitet werden. Informationen, die zu Vor- oder Nachbereitung der jeweiligen Stunden an die Teilnehmer versandt werden, sind dort ebenfalls besser aufgehoben und sichtbar als im E-Mail-Postfach.

Die Anmeldung funktioniert nicht? Du kommst nicht an die Kursinhalte oder hast Fragen zur Bedienung der Nutzeroberfläche oder einer Einstellungssache?

Kein Problem. Wir helfen Dir!

Auf der Lernplattform gibt es auf jeder Seite den Link “Technische Betreuung kontaktieren”, den Du im Ernstfall nutzen kannst. Für alle Fragen kannst du dich auch per Mail an lernplattform@k-quadrat.biz wenden.